Wohnsiedlung

Möchten Sie in Herrenberg Ihr Haus verkaufen?

Mit uns stehen Ihnen Experten zur Seite, auf die Sie sich verlassen können

Die Immobilienpreise in Herrenberg steigen seit Jahren an. Eine gute Nachricht für alle Eigentümer, die ihr Haus verkaufen möchten. Gerne beraten wir Sie bei der Entscheidungsfindung, übernehmen den gesamten Verkaufsprozess und erzielen einen angemessenen Preis für Sie. Wir informieren Sie während der Verkaufsphase genau über unser Vorgehen und liefern Ihnen kompetente Antworten auf all Ihre Fragen zum Hausverkauf.

Inhalt

Junge Maklerin erklärt
Wohnzimmer mit gelber Couch

Was ist die beste Option für mich – Haus verkaufen, vermieten oder behalten?

Wir können verstehen, dass vielen Eigentümern die Entscheidung, das Haus zu verkaufen, schwerfällt. Wahrscheinlich stellt Ihr Haus in Herrenberg Ihren wertvollsten Besitz dar, der noch darüber hinaus mit zahlreichen Erinnerungen verbunden ist. Haben Sie das Haus mit eigenen Händen gebaut? Leben Sie in Ihrem Elternhaus? Oder haben Sie Ihre Kinder in dem Haus aufwachsen sehen? Dennoch ist der Hausverkauf beispielsweise aus Altersgründen, bei einem Jobwechsel oder einer geänderten Lebenssituation eine sinnvolle Option. Zudem stehen die Chancen, mit dem Hausverkauf in Herrenberg einen guten Preis zu erzielen, sehr gut. Denn die Immobilienpreise vor Ort befinden sich auf einem hohen Niveau.

Möchten Sie sich von uns beraten lassen, um besser entscheiden zu können, ob ein Hausverkauf für Sie infrage kommt oder ob es doch besser ist, das Haus selbst zu behalten oder es zu vermieten? Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Immobilienbranche und beraten Sie gerne darüber, welche Option die beste für Sie ist. Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Mehr in unserer Infobroschüre

Laden Sie sich jetzt schnell und unkompliziert viele weitere Informationen herunter.

Lohnt sich ein Privatverkauf oder sollte ich einen Makler einbeziehen?

Viele Eigentümer denken darüber nach, Ihr Haus auf eigene Faust zu verkaufen oder die Aufgabe in die Hände eines erfahrenen Immobilienmaklers zu legen. Für welche Option Sie sich entscheiden, hängt letztlich auch von folgenden Fragen ab:

  • Über wie viel Freizeit verfüge ich, um mich um den Hausverkauf zu kümmern?
  • Habe ich mich mit dem Thema Haus verkaufen bereits auseinandergesetzt?
  • Kenne ich mich am Immobilienmarkt aus?
  • Weiß ich, welche Preise aktuell für vergleichbare Immobilien gezahlt werden?
  • Habe ich genügend Zeit, um mich um die Organisation und die Durchführung der Besichtigungstermine zu kümmern?
  • Weiß ich, wie ich Kaufinteressenten auf ihre Seriosität prüfen kann?
  • Besitze ich genügend Geschick und Durchsetzungsvermögen, um die Verkaufspreisverhandlungen zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen?
  • Kann ich Besichtigungstourismus verhindern?
  • Kenne ich mich mit dem Aufsetzen eines rechtsgültigen Kaufvertrags aus?
  • Weiß ich, wie ein Notartermin abläuft?
  • Habe ich mich ausreichend damit auseinandergesetzt, worauf es bei der Immobilienübergabe ankommt?

Sind Sie sich noch unsicher, welche Option die beste für Sie ist? Mit unserer nachfolgenden Tabelle liefern wir Ihnen eine wichtige Entscheidungshilfe.

Vorteile: Hausverkauf auf eigene FaustVorteile: Hausverkauf mit Makler
Selbstständige Planung, Durchführung und OrganisationBeratung eines Experten
Ersparnis der MaklercourtageGeringerer Zeitaufwand
(vorgemerkte) Kontakte zu Kaufinteressenten
Optimale Kenntnisse des regionalen Immobilienmarkts
Rundum-sorglos-Paket beim Verkaufsprozess
Erfahrung in der Erstellung von Kaufverträgen und Kontakte zu Notaren

Eigentümer planen immer wieder einen Privatverkauf. Der Grund dafür ist, dass sie keine Maklercourtage zahlen wollen, wenn Sie ihr Haus verkaufen. Doch ein Hausverkauf ist für Eigentümer, die keine Erfahrung damit haben, oftmals aufwendig, zeitintensiv und stressig. Daher lohnt es sich, die Maklercourtage zu investieren, die übrigens nur im Erfolgsfall für Sie fällig wird. Für uns ist der Verkaufsprozess keine Last, sondern eine Leidenschaft. Wir wissen genau, worauf es ankommt, wenn wir ein Haus verkaufen. Dabei führen wir unter anderem eine Wertermittlung durch, finden zügig einen bonitätsstarken Käufer und erzielen einen angemessenen Verkaufspreis für Ihr Haus.

Sind Sie unsicher, ob Sie einem privaten Hausverkauf gewachsen sind? Dann stehen wir gerne für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch bereit. Wir informieren Sie gerne zum Thema Hausverkauf in Herrenberg und zeigen Ihnen, welche Immobilien wir bereits erfolgreich verkauft haben. Wir freuen wir uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail!

Der Wert Ihrer Immobilie?

Erhalten Sie schnell, kostenlos und unverbindlich eine erste Preiseinschätzung Ihrer Immobilie.

Wann sollte ich den Hausverkauf am besten durchführen?

Die Frage nach dem optimalen Zeitpunkt für den Hausverkauf stellen uns Eigentümer immer wieder. Verständlich – denn für jemanden, der keine Erfahrung auf diesem Gebiet hat, ist es schwierig, die richtige Antwort zu finden. Als Experten wissen wir, dass wir zahlreiche Faktoren im Auge behalten müssen, wenn wir Ihr Haus für Sie verkaufen.

Wir setzen uns umfassend mit dem Immobilienmarkt auseinander und können Sie genau über die aktuellen Immobilienpreise informieren. Als erfahrener Makler in Herrenberg haben wir natürlich auch im Blick, wenn vor Ihrer Haustüre in naher Zukunft neue Supermärkte entstehen, Freizeitmöglichkeiten geschaffen werden oder sich vor Ort Ärzte ansiedeln. Eine solche Verbesserung der Infrastruktur trägt in den meisten Fällen zu einer Wertsteigerung der Immobilie bei, die wir selbstverständlich für den Verkauf berücksichtigen. 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass einige Eigentümer mit dem Verkauf Ihres Hauses warten und darauf hoffen, dass die Preise anziehen. Allerdings ist es oftmals nicht ratsam, den Hausverkauf hinauszuzögern – besonders dann nicht, wenn Sie nach einer neuen Immobilie in der Region suchen und auf den Verkaufserlös für Ihr neues Zuhause angewiesen sind.

Auch in anderen Fällen kann es sich lohnen, das Haus schnell zu verkaufen – etwa, wenn es nicht mehr zu Ihren Bedürfnissen passt. Sind Sie nach dem Auszug Ihrer Kinder einsam in Ihrem großen Haus? Möchten Sie nach einer Trennung in eine andere Immobilie ziehen? Ist Ihnen die Gartenarbeit im Alter lästig geworden? Beantworten Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit einem „Ja“, ist sehr wahrscheinlich der richtige Zeitpunkt für den Hausverkauf gekommen.

Selbstverständlich können wir Ihren Hausverkauf in Herrenberg zu jeder Jahreszeit für Sie durchführen. Kaufinteressenten möchten sich Immobilien oftmals im Hellen ansehen, um sich einen guten Eindruck zu verschaffen. Wir sorgen auch im Herbst oder Winter bei den Besichtigungsterminen dafür, dass dies der Fall ist.

Mit welcher Dauer muss ich rechnen, wenn ich mein Haus verkaufen möchte?

Die Dauer für den Verkauf eines Hauses hängt von zahlreichen Faktoren ab, von denen wir Ihnen im Folgenden drei nennen.

  1. Die Lage des Hauses hat häufig Einfluss auf die Verkaufsdauer. Während Immobilien in einer gefragten Großstadt oftmals zügig verkauft werden, kann es in abgelegenen Regionen auch einmal länger dauern, bis der passende Käufer gefunden ist.
  2. Auch der Zustand des Hauses kann für die Länge der Verkaufsdauer eine Rolle spielen. So werden von vielen Kaufinteressenten Häuser bevorzugt, die sofort bezugsfertig oder sogar neu sind. Hintergrund ist, dass aufwendige Modernisierungs- oder Sanierungsmaßnahmen für die künftigen Besitzer entfallen.
  3. Die Frage nach der Energieeffizienz bei Immobilien wird immer wichtiger. Immobilien mit einem niedrigeren Energieverbrauch sind wegen geringerer Endenergiekosten und aus Nachhaltigkeitsgründen gefragter als solche mit einem hohen.

Neben diesen drei Faktoren kommt es bei der Verkaufsdauer beispielsweise auch darauf an, wie es aktuell mit dem Angebot und der Nachfrage in Herrenberg aussieht und wie hoch der Verkaufspreis ist. Haben Sie sich erst einmal zum Hausverkauf entschlossen, sollten Sie etwa ein halbes bis ein Jahr einplanen, bis der neue Besitzer den Schlüssel in den Händen hält. 

Als professioneller Immobilienmakler verkaufen wir Häuser schnell und zu einem angemessenen Preis und finden selbst für ältere Immobilien zügig einen passenden Käufer. Dabei kommt uns unter anderem unsere Erfahrung beim Hausverkauf in Herrenberg zugute.

Wie gelingt es mir, einen angemessenen Verkaufspreis zu beziffern und zu erzielen?

Sicherlich möchten Sie Ihr Haus zu einem attraktiven Preis verkaufen. Aus unserer Erfahrung in Herrenberg und Umgebung wissen wir, dass das nur gelingt, wenn schon der Verkaufspreis richtig festgelegt wird. Dazu kommt bei uns eine professionelle Immobilienbewertung zum Einsatz.

Bei dieser Wertermittlung gehen wir mehreren Fragen nach. Dazu zählen unter anderem: Wie groß ist das Haus? Über welche Ausstattung verfügt es? Wie ist der Zustand des Hauses? Wurden in letzter Zeit Modernisierungs- oder Sanierungsmaßnahmen durchgeführt? In welcher Mikro- und Makrolage befindet sich Ihr Haus in Herrenberg?

Um die genaue Größe bzw. Wohnfläche Ihres Hauses herauszufinden, führen wir eine entsprechende Wohnflächenberechnung durch. Für Kaufinteressenten bildet die Wohnfläche oftmals eine wichtige Entscheidungsgrundlage für den Hauskauf.

Bei der Ausstattung spielt es beispielsweise eine Rolle, ob das Haus über eine Garage, eine Terrasse, einen Balkon, oder eine moderne Heizungsanlage verfügt.

Wir begutachten den genauen baulichen und technischen Zustand des Hauses. In manchen Fällen raten wir Ihnen dann dazu, vor dem Verkauf Modernisierungs- oder Sanierungsmaßnahmen durchführen zu lassen, um den Wert zu steigern und so einen höheren Verkaufserlös zu erzielen.

Auch die Lage spielt beim Hausverkauf in Herrenberg eine entscheidende Rolle. Liegt das Haus in einer Gegend mit Schulen, Ärzten und Freizeitangeboten, ist es meist gefragter als eine vergleichbare, abgelegene Immobilie. Je besser die Lage des Hauses ist, desto höher ist oft auch sein Wert. Über den Wert des Hauses bzw. Grundstücks entscheiden aber auch die Bebauungsmöglichkeiten. Aufschluss darüber, ob auf Ihrem Grundstück noch etwas gebaut werden darf oder nicht, erhalten Sie im Bebauungs- und Flächennutzungsplan.

Viele Privatverkäufer vergessen, bei der Wertermittlung all diese Faktoren zu beachten und setzen daher einen zu hohen oder zu niedrigen Verkaufspreis an. Beides kann negative Auswirkungen haben, wenn Sie Ihr Haus verkaufen: Ist der Verkaufspreis zu hoch, werden sich Kaufinteressenten nach vergleichbaren, günstigeren Objekten umsehen. Ist der Verkaufspreis zu niedrig, könnten sie versteckte Mängel vermuten und erst gar keinen Besichtigungstermin vereinbaren.

Wir haben die Erfahrung gemacht: Je realistischer der angesetzte Verkaufspreis ist, desto schneller werden Sie Ihr Haus verkaufen. Ziehen Sie zur Wertermittlung deshalb einen Experten wie uns zurate. Wir beziehen alle wichtigen Faktoren in unsere Immobilienbewertung mit ein, kennen den Herrenberger Immobilienmarkt wie aus unserer Westentasche und erzielen einen angemessenen Preis für Ihr Haus.

Der Wert Ihrer Immobilie?

Erhalten Sie schnell, kostenlos und unverbindlich eine erste Preiseinschätzung Ihrer Immobilie.

Wie finde ich den passenden Käufer für mein Haus?

Bevor Sie Ihr Haus verkaufen, sollten Sie darüber nachdenken, für welche Zielgruppe sich dieses am besten eignet – zum Beispiel für einen Single, für ein Paar oder für eine Familie mit Kindern. Neben der Lage kommt es dabei auch auf die Ausstattung an. Ein barrierefreier Bungalow könnte so beispielsweise nicht nur für Familien, sondern auch für Senioren von Interesse sein. Haben Sie die passende Zielgruppe herausgefunden, können Sie Ihr Haus auch entsprechend vermarkten.

Singles/PaareFamilienSeniorenInvestoren
Suchen ein Haus in einer zentralen LageSuchen ein Haus, das über eine gewisse Größe und Zimmerzahl verfügtSuchen nach einer barrierefreien ImmobilieSuchen nach Immobilien, die eine hohe Rendite abwerfen
Kleine Reihenhäuser oder Eigentumswohnungen sind von besonderem InteresseKindergärten und/oder Schulen sollten sich in der Nähe befindenÄrzte, Einkaufsmöglichkeiten und Bus und/oder Bahn sollten sich in unmittelbarer Umgebung befindenDie Grundstücke müssen oft über eine gewisse Größe verfügen
Es kommen sowohl moderne als auch sanierungsbedürftige Häuser infrageEinfamilienhäuser oder Doppelhaushälften sind gefragtBarrierefreie Immobilien oder Bungalows sind von besonderem InteresseInteressieren sich für Ein- und Mehrfamilienhäuser und Mietobjekte


Haben Sie einen geeigneten Kaufinteressenten gefunden? Dann prüfen Sie diesen auf seine Seriosität und Bonität, um sicherzustellen, dass er den Kaufpreis begleichen kann und beim Hausverkauf nichts mehr schiefgeht. Anhand von Gehaltsabrechnungen, einer Schufa-Auskunft und einer Finanzierungszusage der Bank erhalten Sie Sicherheit. Beauftragen Sie uns mit dem Hausverkauf, übernehmen wir diese Überprüfung für Sie und schlagen Ihnen erst danach einen geeigneten Kaufinteressenten vor.

Welche Schritte sind beim Hausverkauf erforderlich?

Möchten Sie Ihr Haus in Herrenberg verkaufen, informieren wir Sie genau darüber, wie der Verkaufsprozess abläuft und planen diesen sorgfältig. Wir legen besonderen Wert auf die Verkaufsvorbereitung, die Wertermittlung, eine zielgruppengerechte Vermarktung.

Als professioneller Immobilienmakler kennen wir alle wichtigen Schritte, die beim Hausverkauf in Herrenberg abgewickelt werden müssen und übernehmen den gesamten Verkaufsprozess für Sie.

Selbstverständlich sind wir auch für Sie da, wenn es schnell gehen muss. Gründe wie ein Jobwechsel, eine Trennung oder eine Erbschaft machen oftmals einen zügigen Hausverkauf erforderlich. Rufen Sie uns an, wenn Sie aus Herrenberg oder der Umgebung kommen und Unterstützung benötigen!

Selbstverständlich können wir auch diskret für Sie tätig werden, wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten.

Seniorenpaar mit Tablet

Für den Hausverkauf sollten Sie genügend Zeit einplanen, um diesen entsprechend vorzubereiten. Gerne unterstützen wir Sie dabei. Bei einem Vor-Ort-Termin können wir uns am besten einen Eindruck Ihres Hauses und seiner Vor- und Nachteile verschaffen und diese später auch bei unserer Wertermittlung einbeziehen.

Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck

Möchten Sie Ihr Haus verkaufen, sollten Sie es optimal in Szene setzen, nicht nur mit einem Exposé und Vermarktungsmaßnahmen, sondern auch bei den Besichtigungsterminen. So lohnt es sich beispielsweise, vor diesen kleinen Reparaturen und Verschönerungsarbeiten vorzunehmen, um bei dem Kaufinteressenten einen noch besseren Eindruck zu erwecken. Auch das Aufräumen und Putzen gehört dazu, und zwar schon im Zuge des Foto- oder Drehtermins, an dem wir eine virtuelle Besichtigung für Sie erstellen.

Darüber hinaus ist es ratsam, die erforderlichen Dokumente für den Hausverkauf gleich zu Beginn des Verkaufsprozesses zusammenzustellen. So erhält ein Interessent gleich alle wichtigen Angaben zu Ihrer Immobilie auf einen Blick.

Können Sie absehen, dass ein Hausverkauf bevorsteht, sollten Sie alle relevanten Dokumente zusammentragen. Einige werden Sie bestimmt schon zur Hand haben, andere können nach Jahren oder Jahrzehnten auch schon einmal abhandengekommen sein. Gerne prüfen wir, welche Dokumente noch erforderlich sind und helfen Ihnen gegebenenfalls bei deren Beschaffung.

Die zehn wichtigsten Unterlagen für den Hausverkauf in Herrenberg:

Möchten Sie Ihr Haus verkaufen, müssen Sie dieses – je nach Zielgruppe – entsprechend vermarkten. Während Investoren sich zum Beispiel vor allem dafür interessieren, welche Rendite das Objekt abwirft, interessieren sich junge Familien eher dafür, wie viele Zimmer im Haus vorhanden sind. Denken Sie also darüber nach, welche Faktoren für Ihre Zielgruppe relevant sind, bevor es an den Verkauf Ihres Hauses in Herrenberg geht.

Mit professionellen Bildern liefern wir Kaufinteressenten einen ersten Eindruck Ihres Hauses. Als erfahrener Immobilienmakler fertigen wir selbstverständlich solche Aufnahmen für Sie an. Auf Wunsch erstellen wir auch virtuelle Rundgänge für Ihre Immobilie. So können sich Kaufinteressenten zunächst vom heimischen Rechner aus Ihre Immobilie ansehen. Besteht weiterhin großes Kaufinteresse, können sie dann selbstverständlich einen Vor-Ort-Besichtigungstermin vereinbaren.

Bei unserer Vermarktung schöpfen wir aus einer Vielzahl von Maßnahmen wie zum Beispiel Print- oder Onlineanzeigen, Flyer oder Mailings, wenn Sie Ihr Haus in Herrenberg verkaufen möchten. 

Wichtige Fragen, die Sie vor einem Besichtigungstermin klären sollten, sind: Welche Räume möchte ich dem Kaufinteressenten zuerst zeigen? Welche Vorzüge hebe ich besonders hervor? Nach welchen Angaben könnten mich die Interessenten fragen?

Haben Sie keine Zeit oder keine Lust, sich selbst um die Auswahl der Kaufinteressenten zu kümmern? Wissen Sie nicht, wie Sie Ihr Haus für den Verkauf optimal in Szene setzen? Oder trauen Sie sich nicht zu, die Verkaufsverhandlungen zu führen? Dann übernehmen wir diese Schritte gerne für Sie und verkaufen Ihr Haus – immer mit dem Ziel, einen zufriedenstellenden Preis für Sie zu erzielen.

Beauftragen Sie uns mit dem Hausverkauf, zeigen wir Kaufinteressenten unter anderem Fotos, das Exposé und gegebenenfalls eine virtuelle Besichtigungstour und finden in einem persönlichen Gespräch heraus, welche Anforderungen diese an die Immobilie haben. So schützen wir Sie beim Verkauf Ihres Hauses in Herrenberg wirksam vor sogenannten Immobilientouristen, die sich Ihr Haus nur einmal anschauen möchten, aber kein Kaufinteresse haben. 

Besteht Interesse am Objekt, planen wir einen Besichtigungstermin vor Ort und führen diesen gerne auch für Sie durch. Steht das Haus schon leer, zum Beispiel weil Sie es geerbt und schon ausgeräumt haben? Kein Problem! Mittels Home Staging können wir Kaufinteressenten zeigen, wie Ihr künftiges Zuhause eingerichtet aussehen wird.

Vielleicht haben wir in unserer umfassenden Kartei auch schon einen seriösen Interessenten gelistet, der genau nach einem Haus wie Ihrem sucht. So bringen wir schnell den passenden Kaufinteressenten mit Ihnen zusammen.

 

Für den Immobilienverkauf ist es unerlässlich, einen rechtsgültigen Kaufvertrag aufzusetzen. In diesem müssen verschiedene Details zu Ihrem Hausverkauf in Herrenberg festgehalten werden. Neben den üblichen Angaben sollten das auch Vereinbarungen sein, die Sie mit dem Verkäufer getroffen haben.

Diese Punkte sollte der Vertrag beinhalten:

  • Adressen (Verkäufer/Käufer)
  • Angaben zum Kaufgegenstand
  • Kaufpreis
  • Informationen zu Zahlungsmodalitäten
  • Daten aus dem Grundbuch wie Grundbuchblatt-Nummer oder Bezirk
  • Grundschulden
  • Auflassung
  • Ggf. Hypotheken oder Nutzungsrechte
  • Objektzustand und vorhandene Mängel
  • Ausstattung und ggf. zusätzlich verkauftes Inventar
  • Gewährleistungshaftung
  • Übergabetermin

Als Immobilienmakler wissen wir genau, was ein Kaufvertrag beinhalten muss und beraten Sie gerne weiterführend zum Thema. Damit der Hausverkauf rechtsgültig wird, müssen Sie und der Käufer allerdings noch mit dem Kaufvertrag zum Notar gehen und diesen dort offiziell besiegeln lassen.

Sind der Käufer und Sie mit den Details des Vertrags einverstanden? Liegen Ihnen alle notwendigen Dokumente für den Hausverkauf vor? Verfügt der Käufer über eine Finanzierungsbestätigung seiner Bank? Dann steht dem Gang zum Notar und der Unterzeichnung des Kaufvertrags nichts mehr im Wege.

Zunächst wird der Notar Sie und den Käufer nach Ihren Ausweisdokumenten fragen. Anschließend wird er den Vertrag verlesen. Dabei haben beide Parteien die Möglichkeit, Fragen zu klären. So kann der Kaufvertrag an einzelnen Stellen gegebenenfalls noch abgeändert werden. Ist das erfolgt, muss der Vertrag von Ihnen und vom Käufer unterzeichnet und vom Notar beglaubigt werden. Somit wird Ihr Hausverkauf in Herrenberg rechtskräftig.

Jetzt ist es am Käufer: Er muss den Kaufpreis überweisen, eine sogenannte Unbedenklichkeitsbescheinigung beim Finanzamt anfordern und diese an den Notar schicken. Letztendlich erhalten Sie und der Käufer bzw. neue Besitzer noch eine endgültige Fassung des Kaufvertrags.

Benötigen Sie Unterstützung beim Notartermin? Gerne informieren wir Sie genauer über den Ablauf, Notare im Umkreis und begleiten Sie zu Ihrem Termin in Herrenberg.

Die Notarkosten zahlt der Käufer. Allerdings können auch für Sie Kosten anfallen wie zum Beispiel für die Löschung der Grundschuld. Zudem ist es wichtig für Sie zu wissen, dass sowohl der Käufer als auch Sie für die Notarkosten haftbar gemacht werden können. Die Notarkosten bzw. Grundbuchkosten belaufen Sie auf rund 1,5 Prozent des Kaufpreises. Verkaufen Sie Ihr Haus also beispielsweise für 400.000 Euro, handelt es sich um eine Summe von 6.000 Euro.

Haben Sie die Zahlung des Kaufpreises erhalten? Dann können Sie den Verkauf Ihres Hauses abschließen und es an seinen neuen Besitzer übergeben. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch bei der Immobilienübergabe zur Seite und fertigen ein entsprechendes Protokoll für Sie an. Darin notieren wir nicht nur die Gas-, Wasser- und Stromzählerstände, sondern halten auch etwaige Mängel fest.

So stellen wir nicht nur sicher, dass der Käufer über alles Bescheid weiß, sondern auch, dass er später nicht mehr juristisch gegen Sie vorgehen kann.

Die meisten Eigentümer hoffen beim Hausverkauf auf einen hohen Verkaufserlös. Dabei vergessen sie allerdings oft, dass beim Verkaufsprozess auch Kosten für sie anfallen können. Beauftragen Sie beispielsweise ein Immobiliengutachten, werden in diesem Zusammenhang Kosten fällig. Darüber hinaus wird auch eine Maklercourtrage erhoben – allerdings nur dann, wenn der Makler erfolgreich war. Zudem müssen Sie eventuell für die Löschung der Grundschuld aufkommen, eine Vorfälligkeitsentschädigung an Ihre Bank zahlen oder eine Spekulationssteuer begleichen. Beauftragen Sie uns mit dem Hausverkauf in Herrenberg, ist zumindest die Wertermittlung für Sie kostenlos.

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass beim Hausverkauf Spekulationssteuern für Sie anfallen können. Daher sollten Sie sich vorab folgende Fragen stellen:
  • Erwirtschafte ich durch den Hausverkauf einen Gewinn?
  • Möchte ich mehrere Häuser verkaufen?
  • Wie lange besitze ich das Haus schon?
  • Möchte ich ein Haus verkaufen, das ich selbst nutze?
Gerne liefern wir Ihnen erste Informationen zum Thema „Haus verkaufen und Steuern“, erklären Ihnen, wie Sie Ihren persönlichen Steuersatz berechnen und verweisen Sie gegebenenfalls an einen Experten in Herrenberg oder in der Umgebung.

Mit uns stehen Ihnen bei Ihrem Hausverkauf in Herrenberg Experten zur Seite

Wir übernehmen den gesamten Verkaufsprozess für Sie, immer mit dem Ziel, einen zufriedenstellenden Preis Ihre Immobilie in Herrenberg zu erzielen. Haben Sie Interesse an einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf, um für Sie Ihr Haus in Herrenberg zu verkaufen! 

Kostenlose Infobroschüre

Laden Sie sich jetzt schnell und unkompliziert viele weitere Informationen herunter.

Broschüre Hausverkauf
Ihre Kontaktdaten
  verschlüsselte Übertragung
  Daten werden vertraulich behandelt   unverbindlich & kostenlos
Weitere interessante Themen

Für den Verkauf eines Hauses gibt es viele mögliche Gründe – und jeder davon hat einen anderen Einfluss auf den Ablauf.

Wer ein Haus erbt, muss schnell entscheiden, was damit geschehen soll, entsprechend handeln – und dabei zahlreichen Fallstricken ausweichen.

Bei einer Scheidung oder Trennung geht es oft auch um das gemeinsam gekaufte Haus – eine emotionale und finanzielle Zusatzbelastung für alle.

Nur wenige denken beim Hauskauf in jungen Jahren an die Zukunft der Immobilie – und stehen später im Alter vor vielen Herausforderungen.
Darum sind wir beim Verkauf Ihr Ansprechpartner

Sie suchen einen mehrfach ausgezeichneten Partner mit vielen Referenzen für Ihren Hausverkauf?
Wir haben nicht nur diese, sondern auch zahlreiche vorgemerkte Kaufinteressenten.

Anhand unserer Referenzobjekte erhalten Sie einen guten Eindruck von der Vielfalt der Häuser, die wir bereits erfolgreich verkauft haben.

Prämie für Tippgeber

Sie wissen von einem Haus, dessen Eigentümer über einen Verkauf nachdenken? Informieren Sie uns und wir belohnen Ihren Verkaufstipp. Lesen Sie jetzt alles darüber, welche Hinweise wir in welcher Form honorieren.

Marquardt Immobilien

Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social-Media-Kanälen.

Kontaktformular
* Pflichtfelder
   Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
Wir sind für Sie da

Sie brauchen unsere Unterstützung? Dann rufen Sie uns jetzt an:
Tel. 07032 955 75 60

Darf es etwas mehr sein?

Ob Nachrichten, Immobilien ABC oder Umzugscheckliste – mit uns bleiben Sie am Ball.

Mit Herz & Verstand

Seit fast 25 Jahren gestalten und verwirklichen wir Wohnträume.
Wovon träumen Sie?