Sie haben Fragen?
(07032) 955 75 60
IMAGE_News.png

Immobilien News

23.02.2018
Hausratversicherung: Wer haftet wofür?
Wer eine Versicherung für sein Haus abschließt, hofft darauf, dass der Schaden niemals eintritt. Denn auch wenn augenscheinlich alle Risiken abgesichert sind, können sich gerichtliche Auseinandersetzungen jahrelang um die Frage drehen, welche Schäden ...

22.02.2018
Wohnungsmarkt: Mietpreise steigen bundesweit um 4,5 Prozent
Die Mieten bei Neuverträgen sind im Jahr 2017 um 4,5 Prozent auf durchschnittlich 7,99 Euro pro Quadratmeter angestiegen. Dies sind die Ergebnisse einer aktuellen Auswertung des Bundesinstituts für Bau-, Stadt-, und Raumforschung (BBSR). Damit hat sich ...

21.02.2018
Bautipp: Nachrüsten beim Altbau bedenken!
Wer ein Bestandsgebäude kauft, das bis zum 1. Februar 2002 noch bewohnt wurde, sollte sich innerhalb der ersten zwei Jahre nach der Grundbucheintragung über seine Nachrüstpflichten informieren. Diese sind in der Energieeinsparverordnung (EnEV) zu ...

20.02.2018
Energiesanierung: Wärmedämmung und Brandschutz schließen sich nicht aus
Wie das Deutsche Energieberater-Netzwerk e.V. (DEN) mitteilt, ist eine energetische Sanierung durchaus mit einem ausreichenden Brandschutz vereinbar. Nach mehreren Brandfällen im In- und Ausland war insbesondere die Verwendung von Polystrol im Gebäudebau ...

19.02.2018
Urteil: Eigentümer haftet bei Brand durch Handwerker
Der Bundesgerichtshof entschied in einem aktuellen Urteil, dass ein Eigentümer für Schäden aufkommen muss, die in Folge von Reparaturarbeiten durch einen Handwerksbetrieb an seinem Haus verursacht wurden. Dies gilt ebenfalls für Schäden am Nachbarhaus ...
Sie möchten verkaufen?
Verkaufsanfrage
Lassen Sie uns jetzt Ihre unverbindliche Verkaufsanfrage kostenlos zukommen und sichern Sie sich Ihre individuelle Beratung.
Besuchen Sie unsere Social Media-Kanäle mit aktuellen News.
Marquardt Immobilien
Spitalgasse 4
71083 Herrenberg
Tel.: (07032) 955 75 60
Fax: (07032) 955 75 61
Kontaktformular
*Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet